aufsatz3 - Aufsatz 3 Deutsch 119.1 Die Versenkung der...

Info iconThis preview shows pages 1–2. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Aufsatz 3 20/9/06 Deutsch 119.1 Die Versenkung der Lusitania „Zur Beachtung!“ war der Kolumnentitel am 22 April 1915 „Passagiere, die beabsichtigen, sich auf eine Atlantikfahrt zu begehen, werden daran erinnert, dass zwischen Deutschland und seinen Verbündeten und Großbritannien und seinen Verbündeten Kriegszustand herrscht auch das Meer um die britischen Inseln einschließt, übereinstimmend mit der offiziellen Bekanntmachung der kaiserlichen Deutschen Regierung.“ 1 Es war eine ernsthafte Ahnung von dem was am 7. Mai 1915 geschah. Die Lusitania war ein Ozeandampfer, der 1906 gebaut wurde. Er befuhr das Meer fast neun Jahre, als es von einem deutschen U-Boot torpedierte wurde. Das deutsche Unterseeboot hieß U-20 und mit zwei Torpedos sank die Lusitania. Es war ein Teil von Deutschlands Politik für einen unbefristeten U-Bootkrieg. 2 Die Lusitania sank innerhalb achtzehn Minuten.
Background image of page 1

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
Image of page 2
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

This essay was uploaded on 04/20/2008 for the course GERMAN 119 taught by Professor Fielder during the Fall '06 term at Duke.

Page1 / 2

aufsatz3 - Aufsatz 3 Deutsch 119.1 Die Versenkung der...

This preview shows document pages 1 - 2. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online