German weather - essen und deshalb glauben sie dass sie...

Info iconThis preview shows page 1. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Emily Thurmaier Deutsch 225 8.Dezember.2006 Hier in Amerika haben wir jetzt sehr komisch Wetter. In Deutschland haben sie das auch. Dieses Herbst die wir schon gehabt habe war die wärmsten Herbst in Deutschland seit 1901. Viele Leute sagen dass es sehr schön ist. Sie können länger draußen sitzen und müssen keine große Jacke tragen. Sie wissen aber nicht wie schlecht es wirklich sein ist. Jetzt in Deutschland blühen die Blumen und Bäumen wieder. Vielleicht sehen sie schön aus aber bald frieren sie. Dann sind die Lebenszyklen total fertig. Als Frühling wirklich kommt, werden die Pflanzen sehr verwirrt sein. Sollen die jetzt wieder blühen? Was ist wann es wieder friert? Dann sterben sie weiter, aber es soll wirklich Frühling sein. Was sollen sie machen? Alles ist dann verrückt. Die Tiere auch haben es nicht leicht. Die Tiere die den Winterschlaf machen wissen nicht genau wann sie schlafen sollen. Es ist bis jetzt warm und es gibt viel zu
Background image of page 1
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Unformatted text preview: essen und deshalb glauben sie dass sie nicht schlafen müssen. Und was ist denn los wann sie alle im Januar schlafen? Bald kommt März und sie stehen alle wider auf. So wenig schlafen für Winterschlaf konnte nicht gut sein. Ihrem Tagesrythmisch geht nicht so gut, glaube ich. Für uns ist es auch nicht gut wenn das Wetter so unberechenbar ist. Kleine Kinder und Ältere Leute haben Immunsysteme die nicht so stark sind. Wenn das Wetter unberechenbar ist können diese Leute sehr leicht krank gewesen sein. Schade ist es dass wir nichts über das Wetter machen können. Wir können aber sagen dass es etwas mit globaler Erwärmung zu tun hat. Wir müssen nicht so viel Benzin benutzen und mehr alternative Energien finden. Dann haben wir, hoffentlich, normale Winter, Frühling, Sommer und Herbst....
View Full Document

This note was uploaded on 04/25/2008 for the course GERMAN 225 taught by Professor James during the Fall '06 term at University of Wisconsin.

Ask a homework question - tutors are online