Auswahl des Stuecks_119A

Auswahl des Stuecks_119A - German 119A Professor Parkes...

Info iconThis preview shows pages 1–2. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
German 119A Professor Parkes March 11, 2009 Auswahl des Theaterstücks mit Begründung Von allen 4 Theaterstücken gefällt mir persönlich „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ am besten. Die Handlung ist für ein Publikum, dass das Stück nicht gelesen hat auch einfach zu verstehen. In Emilia Galotti findet meiner Meinung nach zuvieles hinter den Kulissen statt und wenn das Publikum sich zum Beispiel nicht vorstellen kann, wie der Prinz Emilia seine Liebe in der Kirche gesteht, dann fehlt dem Publikum eine sehr wichtige Szene um das Stück zu verstehen. Ich finde auch, dass wir ein Stück wählen sollten mit dem sich das Publikum identifizieren kann. Die Tatsache, dass Emilia den Tod wählt um ihre Unschuld zu bewahren, würden vielleicht nicht alle im Publikum verstehen bzw. langweilig finden, da wir 21. Jahrhundert leben und Ehre, Moral und Religion mehr und mehr an Bedeutung verlieren. „Der zerbrochene Krug“ hat meiner Meinung nach zu viele Wortspiele, die diejenigen, die nicht
Background image of page 1

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
Image of page 2
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Page1 / 3

Auswahl des Stuecks_119A - German 119A Professor Parkes...

This preview shows document pages 1 - 2. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online