WS1112 Nachklausur.pdf - Platz-Nr Universitt Hohenheim Institut fr Angewandte Mathematik und Statistik Prof Dr Uwe Jensen Nachklausur zu Mathematik

WS1112 Nachklausur.pdf - Platz-Nr Universitt Hohenheim...

This preview shows page 1 - 3 out of 7 pages.

Platz-Nr.: Universität Hohenheim Institut für Angewandte Mathematik und Statistik Prof. Dr. Uwe Jensen Nachklausur zu Mathematik 1,Modul Quantitative Methoden 1 für Wirtschaftswissenschaftler mit ökonomischem Wahlpro- fil Buchstaben I-Z und mit sozialökonomischem Wahlprofil Wintersemester 2011/2012, Freitag 11. Mai 2012 Mindestpunktzahl: 26 Name: Vorname: Matrikel-Nr.: Wahlprofil: ökonomisches sozialökonomisches Aufgabe 1 2 3 4 5 6 Bonus Gesamt Maximal erreichbare Punktzahl 10 8 12 12 10 8 5 60 Erreichte Punktzahl Ich habe die Klausurbedingungen zur Kenntnis genommen: (Unterschrift) Viel Erfolg!
Image of page 1
Aufgabe 1 (10 Punkte) Kreuzen Sie jede richtige Aussage an. Pro Teilaufgabe können eine oder mehrere Antworten richtig sein. Für jede falsche Antwort wird ein Punkt abgezogen. Der Rechenweg wird nicht bewertet. Bei negativer Punktsumme wird die Gesamtauf- gabe mit 0 Punkten bewertet. a) Gegeben seien die Mengen A = { x IR : 0 x 1 } , B = { x IR : 2 x < 3 } und C = A × B . Welche der folgenden Aussagen sind richtig?
Image of page 2
Image of page 3

You've reached the end of your free preview.

Want to read all 7 pages?

  • Summer '18
  • Christian Ernst
  • Universität Hohenheim, Newton-Verfahren, Lösungsmenge, Prof. Dr. Uwe Jensen

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture