absatz.pdf - Friedrich-Alexander-Universität...

This preview shows page 1 - 3 out of 9 pages.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling Prof. Dr. Thomas M. Fischer Exposé WS 2015/16 Messung immaterieller Werte Erarbeiten eines Fragebogens zur Erhebung der Reputation bei den Arbeitnehmern Name, Vorname: Metzner, Michael Matrikel-Nr.: 21738764 Adresse: Arnoldstraße 5A 90480 Nürnberg Email: [email protected] Betreuer: Alexander Baumgartner Nürnberg, den 11.11.2015
Image of page 1

Subscribe to view the full document.

I Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangssituation und Problemstellung………………………….…….1 2. Inhaltliche und begrif fliche Grundlagen………………………………..2 3. Forschu ngsfragen………………………………………………………. 3 4. Vorgehensweise bei der Bearbeitung der Fragestellungen……………..4 5. Gliederungsentwurf der Arbei t…………………………………………5 6. Literatu rverzeichnis…………………………………………………… .7
Image of page 2
1 1. Ausgangssituation und Problemstellung Jedes Unternehmen hat das Interesse einen guten Ruf zu besitzen, doch bei vielen ist die Reputation sehr hoch angesetzt, wenn man die immateriellen Unternehmensziele betrach- tet. 1 Auch für zukünftige oder aktuelle Arbeitnehmer ist eine positive Wertschätzung für das Unternehmen sehr essentiell. In der heutigen, wissensbasierten Gesellschaft wird der Faktor Mensch immer wichtiger. Es kann lange dauern, einen Mitarbeiter in einen kom- plexen Bereich einzuarbeiten und ebenso hoch sind dann die Fluktuationskosten, wenn dieser die Firma wieder verlässt. Deshalb ist es enorm wichtig, gute Mitarbeiter zu finden und zu binden. Es sind vor allem die Menschen, die den Unternehmenserfolg ausmachen. 2 Dabei kann oft die Reputation ein entscheidender Faktor werden, ob ein guter Arbeitneh- mer kommt, bleibt oder geht. Ausgehend von einer Studie halten viele Vorgesetzte in den Vereinigten Staaten die Reputation für den Schlüsselfaktor, der Erfolg bringend sein kann. 3 In dieser Bachelorarbeit soll ein Fragebogen ausgearbeitet werden, der analysieren soll, welche Bereiche in einem Unternehmen im Hinblick auf eine hohe Reputation für Ar- beitnehmer von Relevanz sind. Außerdem soll der Fragebogen dem Unternehmen wich- tige Einblicke darüber geben, welche Aspekte im Bereich der positiven Wahrnehmung für potentielle und aktuelle Angestellte von Bedeutung sind. Da die Reputation ein im- materieller Wert ist und sich nicht einfach anhand fester Größen wie zum Beispiel der Solvenzquote oder dem Jahresüberschuss messen lässt, sind solche Umfragen von essen- tieller Bedeutung. Die Entstehung von Reputation ist das Ergebnis eines komplexen Kommunikationsprozesses, der außerhalb des Gewaltenbereichs eines Unternehmens stattfindet, da es sich meist um Meinungen handelt, die zwar beeinflusst werden können, aber sich nicht steuern lassen. 4 Fombrun merkt in seinem Buch an, dass besonders die Reputation unter keiner direkten Kontrolle für das Management stehe und sie deshalb auch sehr schwer zu manipulieren sei.
Image of page 3
You've reached the end of this preview.
  • Spring '17
  • ALEX GODOR
  • Marketing, Werbung, Marktforschung

{[ snackBarMessage ]}

What students are saying

  • Left Quote Icon

    As a current student on this bumpy collegiate pathway, I stumbled upon Course Hero, where I can find study resources for nearly all my courses, get online help from tutors 24/7, and even share my old projects, papers, and lecture notes with other students.

    Student Picture

    Kiran Temple University Fox School of Business ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    I cannot even describe how much Course Hero helped me this summer. It’s truly become something I can always rely on and help me. In the end, I was not only able to survive summer classes, but I was able to thrive thanks to Course Hero.

    Student Picture

    Dana University of Pennsylvania ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    The ability to access any university’s resources through Course Hero proved invaluable in my case. I was behind on Tulane coursework and actually used UCLA’s materials to help me move forward and get everything together on time.

    Student Picture

    Jill Tulane University ‘16, Course Hero Intern