German 2 Skit - Patrick Niemieyer- Drako Malfoy Sarah...

Info iconThis preview shows pages 1–2. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Patrick Niemieyer- Drako Malfoy Sarah Brodsky-Ula (Die Stewardess) Piyali Markalanda- Sabine (Fluggast- Psychologin) Ula: Hallo. Herzlich wilkommen! Meine Name ist Ula. Ich bin Ihre Stewardess für diese Reise nach Irland. Kann ich Ihnen helfen? Sabine : Nein. Mir geht es gut. Danke sehr. (look at Drako) Ula : (looks at Drako) Was fehlt Ihnen? Drako : (fiddling with stuff) Ich bin so lala (throws up) Sabine : (puts hand on shoulder) Klar, dir geht es sehr sehr schlect. Ich bin Psychologin. Konnen Sie mir sagen was denn los ist? Drako : Seit meiner Mutter, meinem Vater, meiner Katze, und meiner Geliebte in einem schrecklichen Flugzeugabsturz starben, ist fliegen mir unbequem gewesen. Ula : Kann ich Ihnen etwas geben? Ein Getrank? Ein Keks? Haben Sie Bauchschmerzen? Sabine : Er erlebt bestimmt wieder die verklemmte Erinnerung von der Tod seiner Familie. Das zeigt dass die Eltern verwantwortlich für die Wohlergehen von ihren Kindern sind. Drako
Background image of page 1

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
Image of page 2
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

This note was uploaded on 04/01/2008 for the course GERMAN 2 taught by Professor Winters during the Fall '07 term at University of California, Berkeley.

Page1 / 2

German 2 Skit - Patrick Niemieyer- Drako Malfoy Sarah...

This preview shows document pages 1 - 2. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online