EBWL SS 03 - Klausur

EBWL SS 03 - Klausur - EBWL Nachschreibeklausur SS 2003 1....

Info iconThis preview shows pages 1–2. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
EBWL – Nachschreibeklausur SS 2003 1. Nennen Sie 2 Problembereiche bei Planungsproblemen und geben Sie jeweils ein Beispiel dafür an. (2 Punkte) 2. Von 1000 Studierenden haben sich 700 auf die Klausur vorbereitet und 300 nicht. Mit der Klausur soll herausgefunden werden, wer sich vorbereitet hat. Wie groß ist die (symmetrische) „Trefferquote“, d.h. der Anteil der richtig als vorbereitet bzw. nicht vorbereitet klassifizierten Studierenden, wenn die Durchfallquote 35 % beträgt? (2 Punkte) 3. Erläutern Sie in Worten und anhand einer Grafik, was Preisdifferenzierung und Konsumentenrente miteinander zu tun haben. (3 Punkte) 4. Gegeben sei die Produktionsfunktion 2 1 2 r r x = . a) Nennen Sie den Namen bzw. Typ dieser Produktionsfunktion. (1 Punkt) b) Die Preise der Inputs 1 (2) betragen q 1 = 1 € (q 2 = 2 €) je Mengeneinheit. Berechnen Sie die Minimalkostenkombination für die Produktion von 24 Mengeneinheiten des Outputs. (3 Punkte) 5. Gegeben sei die Kostenfunktion
Background image of page 1

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
Image of page 2
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

This note was uploaded on 11/04/2009 for the course BWL BWL1 taught by Professor Pfingsten during the Summer '02 term at Uni Münster.

Page1 / 2

EBWL SS 03 - Klausur - EBWL Nachschreibeklausur SS 2003 1....

This preview shows document pages 1 - 2. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online