Rentenrechnungen_2 - © Dr. A. Brink 1 © Dr. A. Brink 1 ©...

Info iconThis preview shows pages 1–2. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Unformatted text preview: © Dr. A. Brink 1 © Dr. A. Brink 1 © Dr. A. Brink 1 D. Rentenrechnungen Lösungen • Aufgabe 9 Ein Jungunternehmer möchte seinen jungen Bruder, der gerade das 12. Lebens- jahr vollendet hat, finanziell unterstützen. Bis zu seinem 18. Lebensjahr möchte er ihm jährlich nachschüssig 3.000 €, danach bis zum 27. Lebensjahr jährlich nach- schüssig 5.000 € zur Verfügung stellen. Welchen Betrag müsste der Unternehmer heute auf ein Konto einzahlen, das sich zu 4 % p. a. verzinst? 5 ; 1 1 1 1 q q q q r RBW n n n i n ⋅ − − ⋅ ⋅ = 5 9 9 04 , ; 9 04 , 1 1 1 04 , 1 1 04 , 1 04 , 1 1 000 . 5 ⋅ − − ⋅ ⋅ = n RBW € 50 , 556 . 30 04 , ; 9 = n RBW © Dr. A. Brink 2 © Dr. A. Brink 2 © Dr. A. Brink 2 • Aufgabe 9 Ein Jungunternehmer möchte seinen jungen Bruder, der gerade das 12. Lebens- jahr vollendet hat, finanziell unterstützen. Bis zu seinem 18. Lebensjahr möchte er ihm jährlich nachschüssig 3.000 €, danach bis zum 27. Lebensjahr jährlich nach- schüssig 5.000 € zur Verfügung stellen. Welchen Betrag müsste der Unternehmer schüssig 5....
View Full Document

Page1 / 2

Rentenrechnungen_2 - © Dr. A. Brink 1 © Dr. A. Brink 1 ©...

This preview shows document pages 1 - 2. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online