{[ promptMessage ]}

Bookmark it

{[ promptMessage ]}

Kapitel8Grammatik - KapfielB Redemittel A Vor allem...

Info iconThis preview shows page 1. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Background image of page 1
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Unformatted text preview: KapfielB Redemittel A. Vor allem mtissen wir mehr Grammatik lemen. Das ist das Wichtigste. (Die) Hauptsache ist, daB wir all(e) diese Wo'rter lemen. Der Professor betontef unterstrich diesen Punkt. PPM“?- " so nus «en Fall unmoglich dem besteht Mewwrw Die Modalpartikel eigentlich l. Wer zéihlt eigentlich zu deinen Lieblingsautoren? I wasjust wondering / Tell me, who are yourfavorire authors? / Who are mfavorire authors? 2. Womm geht es eigentlich in dem Buch‘? What exactly/ precisely is the book about? 3. Wamrn hat er sie eigentlich in der Form einer Fabel geschrieben‘? Why did he write it in rheform ofa table? / I wasjust wondering, why did he... Grammatik l. konnten. . .wéiren 2 wflnschte / wollte. . ham: 3. solltest 4. wirest S Ware 6. konnte...mul$te i. Wir hittten imS besser konzentrieren kennen. went: wit nicht so miide gewesen wéiren. 2 let: wiinschte / wollte, ich hittie mehr Geld gehabt. 3. Du hittest es mal versnchen sellers. 4 Du hast also einfach so getan, als ob du nicht schuld daran gewesen wérest. 5 Wenn Karl doch nnr hier gewesen were! 6. E: hotte mir sagen konnen, was ich ha'tte tun miissen, um erfolgreich zu sein. I would like to call your attention to it. May I Might I disturb / bother you for a minute? If I were you I in your place, I would do the same thing. You really should / ought to know that. We are supposed to report such incidents to the police. We really should / ought to report such incidents to the police. The incident is said to have been reported to the police. / They say the incident was reported to the police. People really should have reported the incident to the police. / The incident really should have been reported to the police. 9. We should have said it earlier/ sooner. Now it might / cooid he too late. 19. If only he had not said anything about that. I 2. We could have sent Anna the picture, if we had known her address. l2. I would have traveled to America, if I had saved enough money. wowewwr' 9° 8".“9’3‘9?“ so .°° 10. ll. 12. VHF-‘9’ SJ: opw~¢ [ch wollte I wiinsehte. ich konme wieder an Gott glauben. Dfirfte ich noch ein Glas Wein haben? Frau Muller konnte es gestern nicht erledigen. Wenn Erich uns um Hilfe béite, wiirden wir ihm helfen. Als wir in Berlin waren, sind wir immer / gewohnlich / normalerweise abends in elite Kneipe gegangen. Wenn du dabei gewesen WéYCSI, hatten wir mehr SpaB gehabt. Ich wiinschte / wollte, ich hétte gestern abend nicht zu Hause bleiben mfissen. Wenn sie uns doch nur / bloB hétte besuchen konnen. Wenn wir das gewuBt bitten, hatten wir sie nicht danach gefragt. Maria tat (so), 2113 ob ich daran sehuld were / als ob ieh daran Schuld héitte. / Maria [at (so), als we‘re ich daran schuld. / Maria tat, als wire ich dafiir verantwortlich. Wenn ich so eine Jacke gefunden hiitte, (dann) hétte ich sie gekauft. Wir hatter) es melden sollen. Glaubst du, dag es einen Gott gibt? Es / Da waren einige Deutsche bei der Versammlung. I Einige Deutsche waren bei der Versammlung. / Bei der Versammlung waren einige Deutsche. Es gibt noch viel zu tun. Es gibt mehrere Griinde dafiir. Es waren viele Leute bei der Fete. / Viele Leute waren bei der Fete. / Bei der Fete waren vieie Leute. Es gibt nichts Sehdneres als den Ozean. Es gibt nichts lnteressantes im Fernsehen. De ist ein Hail Ich habe meine Jacke zu Hause gelassen. Das Wort léBt sich nicht fibersetzen. K Das Wort ist nicht zu fibersetzen. / Das Wort kann nicht fibersetzt werden. Die Professorin litBt ihre Studenten eine lange Arbeit schreiben. Der Lehrer léiBt die Kinder fur die Tiere sorgen. Der Liirm lieB uns nicht schlafen. 1’ Der L‘alrrn hat uns nicht schlafen lassen. lch lasse mir das Buch von meiner Mutter schicken. Patrick léiBt sich heute die Haare schneiden. Unser Manager léBt uns die Arbeit machen. Karla lieB mich ihr Auto benutzen. Solche Geftihle lessen sich nicht erklia’ren / ...sind nicht 2!: erklfiren ! ...ki§nnen nicht erklfirt werden. ...
View Full Document

{[ snackBarMessage ]}