K06 - Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben _Familien frher...

Info iconThis preview shows pages 1–3. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben ______________________________________________________________________________ © ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara __________________________Familien früher und heute hatten erzog lernten heiratete verdiente half lebten war interessierte Früher… ______________ man sehr früh. ______________ nur der Mann Geld. ______________ sich der Vater nur selten für die Kinder. ______________ die Familien viele Kinder. ______________ der Mann nie im Haushalt. ______________ man die Kinder sehr streng. ______________ nur wenige Frauen einen Beruf. ______________ die Großeltern meistens bei den Kindern. ______________ der Mann der Herr im Haus. Was war noch anders? Schreiben Sie.
Background image of page 1

Info iconThis preview has intentionally blurred sections. Sign up to view the full version.

View Full DocumentRight Arrow Icon
Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben ______________________________________________________________________________ © ilknur aka Bilkent Üniversitesi IBEF Almanca Birimi Bilkent / Ankara ___________________________________Lebensformen Welche Überschrift paßt zu welchem Typ? "Offene" Ehe "Traditionelle" Ehe Wiederverheiratete Mutter Homosexuell/ Lesbisch Der geschiedene Vater "Single" (allein Lebende) Wohngemeinschaft Mutter mit Freund Typ 1: ? sie und er verlieben sich, verloben sich, heiraten, ziehen in eine gemeinsame Wohnung, bekommen Kinder, ziehen die Kinder groß, sind dem Partner treu, verheiraten ihre Kinder bekommen Enkel werden zusammen mit dem Partner alt Typ 2: ? er und sie verlieben sich ziehen vor der Heirat zusammen heiraten nach einigen Jahren bekommen Kinder akzeptieren auch Seitensprünge machen meist getrennt Urlaub Typ 3: ? Studenten mieten eine Wohnung Männer und Frauen, abends sitzen sie oft in der Küche und unterhalten sich, jeder hat sein eigenes Zimmer, sie mögen sich, aber ihre Freunde, bzw. Freundinnen haben sie außerhalb der WG. Typ 4: ? sie bekommt ein Kind, sie heiratet den Vater des Kindes nicht, sie ist allein erziehende Mutter sie lernt einen Mann kennen, zieht zu ihm lebt mit Kind und dem Mann zusammen Typ 5: ? eine Person lernt viele Leute kennen, sie ist mit vielen befreundet, sie geht oft aus, sie meidet festere Beziehungen, sie lebt unabhängig, sie hat ihre eigene Wohnung Typ 6: ? ein Mann lernt einen Mann kennen, sie verlieben sich, sie ziehen zusammen, sie leben in einer eheähnlichen Gemeinschaft Oder: eine Frau lernt eine Frau kennen Typ 7: ? die Frau läßt sich von ihrem Mann scheiden
Background image of page 2
Image of page 3
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

This note was uploaded on 07/19/2011 for the course FL 102 taught by Professor Sedaçelik during the Spring '11 term at Istanbul Universitesi.

Page1 / 10

K06 - Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben _Familien frher...

This preview shows document pages 1 - 3. Sign up to view the full document.

View Full Document Right Arrow Icon
Ask a homework question - tutors are online