Menschen_B1_1_LHB_Test_Modul_1-4.pdf - Wu00f6rter Name 1...

This preview shows page 1 - 3 out of 16 pages.

124 Menschen B1.1, Lehrerhandbuch 471903 © 2015 Hueber Verlag Wörter 1 Ordnen Sie zu. kritisch | mutig | frech | ernst | sparsam | großzügig | Abenteuer | nervös | realistisch | Humor | kreativ a z# Enno hat mich gestern zum Essen eingeladen. ¡ Wirklich? Er ist doch immer so sparsam . Das ist aber von ihm! b ¢ Die Kinder von meiner Nachbarin sind wirklich . Gestern haben sie den Briefkasten bunt angemalt! z # Das ist doch schön! Also, ich finde das . c ¡# Ich lache gern und wünsche mir Freunde mit viel . Wichtige Dinge muss man aber auch mal ganz besprechen können. d ¡ Der Urlaub war ein richtiges . Ich habe jede Nacht draußen geschlafen. ¢ Echt? Das finde ich ganz schön ! e z## Morgen ist meine Prüfung bei Professor Gerau. Ich bin ziemlich . Er ist immer so ! f z# Timo möchte gern mit dem Fahrrad in einem Jahr um die Welt fahren. ¡ In einem Jahr? Das finde ich nicht sehr . / 10 Punkte 2 Ergänzen Sie. a z## Unsere Auszubildenden (ubsnnzuilAdede) sollen (engratwVuortn) (hmbüneerne) und Aufgaben selbstständig (edreenigl). b ¡ Ich mag Kinder und kann mir eine Ausbildung zur (rezihEneri) gut vorstellen. c ¢ Meine Frau arbeitet gern und viel. Sie macht oft (bÜedtrseunn). d z ## Ich finde ein hohes (aehGlt) wichtig. Es bleibt ja (ontet) oft nicht viel übrig. e ¡ Auf der Weihnachtsfeier haben wir entschieden, dass wir nicht mehr „Sie“ zu den neuen Kollegen sagen. Wir (deunz) uns jetzt. Das ist auch gut fürs (riimleBetbska). / 9 Punkte 3 Finden Sie noch sieben Wörter aus dem Wortfeld Wohnen und notieren Sie sie mit Artikel. ler | wohnung | Haus | Dach | höhe | block | stadt | Miet | Vor | Mak | meister | ort | Eigentums | Wohn | Innen | terrasse a die Miethöhe b c d e f g h / 7 Punkte Name:
TEST MODUL 1 (Lektion 1–3) 125 Menschen B1.1, Lehrerhandbuch 471903 © 2015 Hueber Verlag Strukturen 4 Ergänzen Sie die Nomen in der richtigen Form. a Ärzte empfehlen Alten und im Herbst eine Grippeimpfung. (alt/krank) b Bücher für Kinder und finden Sie im ersten Stock. (jugendlich) c Kennst du das Musical „Die und das Biest“? (schön) d Hast du Annikas Sohn schon gesehen? Johan heißt er. Er ist jetzt zwei Wochen alt und ein ganz ! (hübsch) e In unserer Familie war ich immer der ! (vernünftig) / 5 Punkte 5 Ergänzen Sie die Endung, wo nötig. / 6 Punkte 6 Ergänzen Sie die Verben im Präteritum in der richtigen Form. z# Warum hast du eigentlich die Firma gewechselt? ¡ Na ja, ich fühlte (fühlen) mich dort einfach nicht mehr wohl. Mein Chef (lassen) mich nie selbstständig arbeiten. Nie (bekommen) ich eigene Projekte. Auch das Betriebsklima (gefallen) mir nicht. Ich finde, die Kollegen (unterstützen) sich kaum gegenseitig. Am Ende (gehen) ich nur noch hin, weil ich musste. In der neuen Firma ist das anders. Gleich am ersten Tag (übernehmen) ich die Verantwortung für ein wichtiges Projekt. / 6 Punkte 7 Ergänzen Sie die Relativpronomen und Präpositionen. / 9 Punkte Liebe Freunde und Verwandte - , seit drei Wochen arbeite ich jetzt schon als Praktikant bei einer französischen Firma in Paris. Die Kollege sind nett und bieten mir oft ihre Hilfe an. Der Chef sagt auch immer: „Helfen Sie doch bitte unserem Praktikant !“ Als Deutscher darf ich oft mit deutschen Kunde telefonieren. Das ist dann ganz einfach.

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture