{[ promptMessage ]}

Bookmark it

{[ promptMessage ]}

ueb13 - um ¬®uber « max die Magnetfeldst¬®arke als Funktion...

Info iconThis preview shows page 1. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
Nichtthermische Astrophysik, 2009/10 ¨ Ubung 13 Problem 13: In der Vorlesung haben ein Synchrotron-selbst-Compton Modell f¨ur AGN im Thomsonlimit diskutiert. Aus den Frequenzen, bei denen die Synchrotron- und inverse-Compton-Komponenten ab- schneiden, k¨onnen Sie die maximale Elektronenenergie γ max absch¨atzen. Benutzen Sie dies,
Background image of page 1
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Unformatted text preview: um ¬®uber «ę max die Magnetfeldst¬®arke als Funktion des Dopplerfaktors zu bestimmen, hier auf der Basis des von Mrk 501 in 1997 beobachteten Spektrums. Wie w¬®urde sich Ihre Absch¬®atzung ¬®andern, wenn Sie annehmen w¬®urden, die IC-Emission w¬®urde im Klein-Nishina-Limit abgestrahlt?...
View Full Document

{[ snackBarMessage ]}