Frühere US Air Force Lehre zum Thema UFOs.

In jngerer zeit am 24 juli 1957 feuerten russische

Info iconThis preview shows page 1. Sign up to view the full content.

View Full Document Right Arrow Icon
This is the end of the preview. Sign up to access the rest of the document.

Unformatted text preview: ot; sind, antagonistisch gegenüber. Als Beweis dafür brauchen wir uns nur anzuschauen, wie ein behindertes Kind von anderen Kindern behandelt wird, wie Minderheiten sozial diskriminiert werden, wie die Araber den Israelis (die Chinesen den Japanern, die Türken den Griechen etc.) gegenüberstehen. Falls Sie jetzt zögern, dieses Konzept auch auf die Behandlung von Außerirdischen auszuweiten, lassen Sie mich anführen, daß mögliche Extraterrestrier zwar in sehr alten Zeiten als Götter behandelt worden sein mögen, in den letzten zweitausend Jahren aber laut Zeugenaussagen jeder mögliche Alien offensichtlich vom Mob gefangengenommen, er- bzw. beschossen, physisch angegriffen (in Südamerika gibt es einen sehr gutdokumentierten Fall) und im allgemeinen mit Angst und Aggression behandelte wurde. In Irland bezeichnete man mögliche Luftschiffe um 1000 n.Chr. als "Dämonenschiffe". In Lyons, Frankreich, wurden "geständige" Raumfahrer getötet. In jüngerer Zeit, am 24. Juli 1957, feuerten russische Luftverteidigungsstellungen auf den Kurilen-Inseln auf UFOs. Obwohl sämtliche Stellungen auf den Inseln im Einsatz waren, trafen sie die leuchtenden UFOs nicht, die sich sehr schnell bewegten. Auch wir haben schon auf UFOs gefeuert. Um etwa zehn Uhr früh ortete eine Radarstellung nahe einer Kampffliegerbasis ein UFO, das mit 700 mph [1100 km/h] flog. Als das UFO auf 100 mph [170 km/h] verlangsamte, wurden zwei F-86Düsenjäger gestartet, um es abzufangen. Schließlich näherte sich die F-86 in 3.000 Fuß [1.000 Meter] Höhe dem UFO. Das UFO begann, aufzusteigen, doch dem Piloten gelang es, für kurze Zeit bis auf 500 Yards an sein Ziel heranzukommen. Es war definitiv untertassenförmig. Als der Pilot die F-86 auf Höchstgeschwindigkeit brachte, begann das UFO, auszuscheren. Als er wieder auf 1.000 Yards herankam, lud der Pilot seine Geschütze und versuchte, die Scheibe abzuschießen. Es gelang ihm nicht, und das UFO schoß sehr schnell davon und verschwand in der Ferne. Zu einer ähnlichen Situation kam es auf einer persönl...
View Full Document

  • Spring '11
  • gilte
  • Unidentifizierte Fliegende Objekte, Wrobel Jr, UFO Phänomen läßt, UFO ein Objekt, außerirdische besucher, UFO begann aufzusteigen

{[ snackBarMessage ]}

Ask a homework question - tutors are online