2.Lerneinheit - Zentrale Konzepte.docx - 2 Lerneinheit...

  • No School
  • AA 1
  • katrin.rdl
  • 4

This preview shows page 1 - 3 out of 4 pages.

2. Lerneinheit - Zentrale Konzepte des Technologiemanagements Technologielebenszyklus: Problematik: 1. Definition und Abgrenzung der abzubildenden Technologie 2. Auswahl geeigneter Parameter zur Erfassung der Technologieentwicklung 3. Ermittlung des Kurvenverlaufs 4. Phasenabgrenzung und Positionsbestimmung 5. Analyse der Einflussfaktoren auf den Kurvenverlauf
S-Kurven-Ansatz (baut auf der Idee des Technologielebenszyklus auf): Grundgedanke: - Technologien stoßen irgendwann (zumindest für ein bestimmtes Anwendungsgebiet) an ihre natürliche Leistungsgrenzen - Es treten grundlegend neue Technologien auf, die bestehende Technologien substituieren können - Die Steigung der Kurve beschreibt die FuE Produktivität, d.h. die Zunahme der Leistungsfähigkeit einer Technologie durch zusätzlichen Einsatz von FuE Mitteln Problematik: 1. Selektion der in die Analyse einzubeziehenden Technologien 2. Festlegung des Leistungsmaßstabs 3. Abschätzung der kumulierten FuE-Aufwendungen für die untersuchten Technologien 4. Große Unsicherheit hinsichtlich des weiteren Entwicklungsverlaufs und der

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture

  • Left Quote Icon

    Student Picture