SIGRA_MANUAL_B1_DE.pdf

Folgende gleichung muss erfüllt sein ansichten

  • No School
  • AA 1
  • 154

This preview shows page 132 - 136 out of 154 pages.

Folgende Gleichung muss erfüllt sein:
Image of page 132

Subscribe to view the full document.

Ansichten / Diagramme / Signale / Tabellen 5.15 Fehlerorter 133 SIPROTEC, SIGRA, Manual E50417-H1176-C070-B1, Edition 06.2017 | t1 - t2 | 1 Periode Bild 5-17 Vergleich der Störschrieb-Trigger Für eine Synchronisierung der Störschriebe mittels der Triggerzeitpunkte führen Sie die folgenden Schritte aus: Öffnen Sie den Dialog Netzkonfiguration . Wählen Sie die Registerkarte Fehlerorter aus. Wählen Sie die Option Triggerzeitpunkte berücksichtigen aus. Bestätigen Sie mit OK . Führen Sie die Fehlerortung erneut aus. Die zweiseitige Methode zur Fehlerortung weist gegenüber der einseitigen Methode die folgenden Vorteile auf: Eine korrekte Fehlerortung ist auch in folgenden Fällen möglich: Einspeisung von beiden Leitungsenden Lastfluss Hoher Fehlerwiderstand Eine ungenaue Einstellung der Erdimpedanzanpassung hat keinen Einfluss auf die Genauigkeit des Fehlerortes. Die Genauigkeit kann durch Berücksichtigung der Leitungsunsymmetrie (Selektion der zentralen Phase) erhöht werden. Die oftmals schwierige Bestimmung der Fehlerschleife ist für die Fehlerortung nicht notwendig. Ausgabe des Fehlerortes Als Ergebnis der Fehlerortung werden folgende Informationen ausgegeben: Die Fehlerart Name Beschreibung t1 Relativzeit zwischen Fehlereintritt und Trigger von Störschrieb 1 t2 Relativzeit zwischen Fehlereintritt und Trigger von Störschrieb 2
Image of page 133
Ansichten / Diagramme / Signale / Tabellen 5.15 Fehlerorter 134 SIPROTEC, SIGRA, Manual E50417-H1176-C070-B1, Edition 06.2017 Der Fehlerort in Meilen oder km Der Fehlerwiderstand innerhalb der Fehlerschleife Der Fehlerstrom Bei nur einem verfügbaren Störschrieb werden die Daten der einseitigen Fehlerortung dargestellt. Sind zwei Störschriebe verfügbar, wird das Ergebnis der zweiseitigen Fehlerortung sowie die unabhängigen Ergebnisse der beiden einseitigen Fehlerortungen dargestellt. In bestimmten Szenarien ist die Fehlerortungsanalyse aufgrund einiger Einschränkungen unsicher. Für die An- zeige dieser Unsicherheit in der Fehlerortung bietet SIGRA 2 Arten von Warnhinweisen: Eine hervorgehobene Warnmeldung im Informationsfenster. Das Warnsymbol nach dem Kurvennamen. Bewegen Sie den Mauszeiger auf das Symbol, so er- scheint die Information Unsichere Fehlerortung . Bild 5-18 Unsichere Fehlerortung
Image of page 134

Subscribe to view the full document.

Ansichten / Diagramme / Signale / Tabellen 5.15 Fehlerorter 135 SIPROTEC, SIGRA, Manual E50417-H1176-C070-B1, Edition 06.2017 Leitungsabschnitte In der Netzkonfiguration können die Daten der Leitung eingegeben werden. Eine Leitung kann dabei auch aus mehreren Abschnitten bestehen, z. B. eine Freileitung, die in ein Kabel übergeht. Für jeden dieser Abschnitte ist die Eingabe des Typs möglich. Diese Angabe beeinflusst das Berechnungsver- fahren, da ein Kabel andere physikalische Eigenschaften besitzt als eine Freileitung.
Image of page 135
Image of page 136
  • Fall '19
  • Harmonische, Mauszeiger

{[ snackBarMessage ]}

What students are saying

  • Left Quote Icon

    As a current student on this bumpy collegiate pathway, I stumbled upon Course Hero, where I can find study resources for nearly all my courses, get online help from tutors 24/7, and even share my old projects, papers, and lecture notes with other students.

    Student Picture

    Kiran Temple University Fox School of Business ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    I cannot even describe how much Course Hero helped me this summer. It’s truly become something I can always rely on and help me. In the end, I was not only able to survive summer classes, but I was able to thrive thanks to Course Hero.

    Student Picture

    Dana University of Pennsylvania ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    The ability to access any university’s resources through Course Hero proved invaluable in my case. I was behind on Tulane coursework and actually used UCLA’s materials to help me move forward and get everything together on time.

    Student Picture

    Jill Tulane University ‘16, Course Hero Intern