Ich habe mit einer sache begonnen und mit einer

This preview shows page 158 - 160 out of 311 pages.

Ich habe mit einer Sache begonnen und mit einer anderen geendet. Kehren wir zu dem zurück, was ich über den formge- benden Apparat sagen wollte. Aus irgendeinem Grund nennen diejenigen, die zu meinen Vorträgen kommen, den Apparat ebenfalls ein Zentrum. Um aber das Folgende zu verstehen, muss man sich klarmachen, dass er kein Zentrum ist. Er ist einfach ein Organ, auch wenn er sich im Gehirn befindet. Jedes Zentrum hat eine bestimmte, unabhängige, besondere Existenz. Der Qualität seines Stoffes nach kann jedes als indivi- duelles Wesen, als Seele bezeichnet werden. Unter dem Gesichtspunkt der Stofflichkeit betrachtet und in Übereinstimmung mit dem Gesetz der Kohäsion ist der formge- bende Apparat organischer Natur. Während die Assoziationen, die Einflüsse und die Existenz in den Zentren psychisch sind, sind alle Eigenschaften, alle Qualitäten und die Existenz im formgebenden Apparat organisch. Denen, die von den verschiedenen Graden der Intelligenz- dichte gehört haben, kann ich sagen, dass Geschlechtszentrum und Bewegungszentrum eine übereinstimmende Intelligenzdich- te besitzen, während der formgebende Apparat dieses Merkmal nicht hat. Sowohl Aktion wie auch Reaktion dieser Zentren sind psychisch, im formgebenden Apparat dagegen sind sie stofflich. Folglich sind unsere sogenannten Gedanken stofflich, wenn de- ren Ursache und Wirkung im formgebenden Apparat liegen. Gleichviel wie mannigfaltig unser Denken ist, gleichviel wel- che Aufschrift es trägt, welche Gestalt es annimmt, mit welchem Namen es sich schmückt, sein Wert ist nur stofflich. Und stoff- liche Dinge, das sind zum Beispiel Brot, Kaffee, die Tatsache, dass mir jemand aufs Hühnerauge getreten hat, das nach der Seite oder geradeaus Blicken, das sich den Rücken Kratzen und so weiter. Wenn dieses Stoffliche, etwa der Schmerz im Hühner- auge, nicht vorhanden wäre, dann gäbe es kein Denken. 158
Image of page 158
P A R I S , A U G U S T 1922 Körper, Wesen, Persönlichkeit Bei der Geburt des Menschen werden mit ihm drei verschiedene Maschinen geboren, die sich bis zu seinem Tod Weiterentwik- keln. Diese Maschinen haben nichts miteinander gemein: es sind unser Körper, unser Wesen und unsere Persönlichkeit. Ihre Ausbildung hängt in keiner Weise von uns ab, vielmehr ist ihre künftige Entwicklung, die Entwicklung jeder einzelnen, von den Gegebenheiten abhängig, die ein Mensch in sich trägt, sowie von den Gegebenheiten um ihn herum, wie etwa Umwelt, Um- stände, geographische Lage und so fort. Was den Körper be- trifft, so sind diese Gegebenheiten: Vererbung, geographische Lage, Nahrung und Bewegung. Die Persönlichkeit wird hier- durch nicht beeinflusst. Sie bildet sich im Laufe des Lebens ausschliesslich aus dem, was ein Mensch hört, und aus dem, was er liest. Das Wesen ist rein gefühlsbezogen. Es besteht, vor Ausbil- dung der Persönlichkeit, aus Erbanlagen, und später kommt der Einfluss jener Empfindungen und Gefühle hinzu, in deren Mitte der Mensch lebt und sich entwickelt.
Image of page 159
Image of page 160

You've reached the end of your free preview.

Want to read all 311 pages?

  • Fall '19
  • Test, wissen, The Nose, Auge, denken, Bewusstsein, Erzählung, Herr Gurdjieff

What students are saying

  • Left Quote Icon

    As a current student on this bumpy collegiate pathway, I stumbled upon Course Hero, where I can find study resources for nearly all my courses, get online help from tutors 24/7, and even share my old projects, papers, and lecture notes with other students.

    Student Picture

    Kiran Temple University Fox School of Business ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    I cannot even describe how much Course Hero helped me this summer. It’s truly become something I can always rely on and help me. In the end, I was not only able to survive summer classes, but I was able to thrive thanks to Course Hero.

    Student Picture

    Dana University of Pennsylvania ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    The ability to access any university’s resources through Course Hero proved invaluable in my case. I was behind on Tulane coursework and actually used UCLA’s materials to help me move forward and get everything together on time.

    Student Picture

    Jill Tulane University ‘16, Course Hero Intern

Stuck? We have tutors online 24/7 who can help you get unstuck.
A+ icon
Ask Expert Tutors You can ask You can ask You can ask (will expire )
Answers in as fast as 15 minutes
A+ icon
Ask Expert Tutors