Angebot relativ homogener Leistungen 3 Identifizierbare Wettbewerber die für

Angebot relativ homogener leistungen 3

This preview shows page 6 - 8 out of 8 pages.

2. Angebot relativ homogener Leistungen 3. Identifizierbare Wettbewerber, die für den Kunden austauschbare Leistungen anbieten --> Beispiele im Skript Bezugsobjekte von Strategien 1. Unternehmensstrategie (Corporate Strategy): - beschäftigt sich mit den grundsätzlichen Geschäften des Unternehmens, welche Stoßrichtung? 2. Geschäftsbereichsstrategie (Business Strategy): - betrifft Ebene der Geschäftsbereiche, in denen man sich positionieren will, Ziel: Vorteilhafte Wettbewerbsposition 3. Funktionalstrategie: - bezieht sich auf leistungswirtschaftliche Aktivitäten, z.B. Produktions- oder Marketingstrategie
Image of page 6

Subscribe to view the full document.

- Produkt-Markt-Strategien: > Produkt-Markt-Matrix (Ansoff): Primärstrategien (MD, ME, PE, DV - Lokale, nationale, internationale u. globale Strategien + Autonomie-, Kooperations- u. Integrationsstrategien > Sekundärstrategien
Image of page 7
Strategisches Management auf Unternehmensebene - Grundfrage: welche Leistungen auf welchen Märkten? > Produkt-Markt-Matrix (Ansoff) bietet z.B. Bezugsrahmen für 4 Wachstumsalternativen (s.o.) - Portfolio-Analyse als Perspektive zur Bewertung u. Steuerung des vorhandenen Portfolios an Geschäftsfeldern. Unternehmen sollte über ausgewogenes Portfolio verfügen (z.B. mit CC Stars finanzieren, siehe Marketing-Aufgaben 2. Semester - BCG-Matrix! ) - relativer Marktanteil - theoretische Grundlage: > Erfahrungskurve: mit jeder Verdopplung des relativen Marktanteils entsteht Kostensenkungspotenzial von 20% (Skalen- und Lerneffekte) - Marktwachstum - theoretische Grundlage: > Lebenszykluskonzept: junge Märkte wachsen stärker als reife Märkte * Prüfung! (Zeitungsartikel)
Image of page 8
  • Fall '15
  • Fischer

What students are saying

  • Left Quote Icon

    As a current student on this bumpy collegiate pathway, I stumbled upon Course Hero, where I can find study resources for nearly all my courses, get online help from tutors 24/7, and even share my old projects, papers, and lecture notes with other students.

    Student Picture

    Kiran Temple University Fox School of Business ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    I cannot even describe how much Course Hero helped me this summer. It’s truly become something I can always rely on and help me. In the end, I was not only able to survive summer classes, but I was able to thrive thanks to Course Hero.

    Student Picture

    Dana University of Pennsylvania ‘17, Course Hero Intern

  • Left Quote Icon

    The ability to access any university’s resources through Course Hero proved invaluable in my case. I was behind on Tulane coursework and actually used UCLA’s materials to help me move forward and get everything together on time.

    Student Picture

    Jill Tulane University ‘16, Course Hero Intern

Ask Expert Tutors You can ask 0 bonus questions You can ask 0 questions (0 expire soon) You can ask 0 questions (will expire )
Answers in as fast as 15 minutes